Die Planung der Raumakustik verfolgt immer das gleiche Ziel: Schallreflexionen lenken und Schallausbreitung stoppen, einschränken oder verbessern.
Kommunikation fördern, Sprachverständlichkeit und Konzentration verbessern und vertrauliche Bereiche schaffen, sind die Ziele einer akustischen Sanierung, welche die BOSIG GmbH mit ständig neuen innovativen Produkten bereichert.

Vor allem in unzureichend sanierten Kindergärten wird die sprachliche Verständigung schwierig!
Denn zu hoher Nachhall führt zu einer konstant ansteigenden Sprachlautstärke, je mehr Personen sich in einem Raum aufhalten.
Besonders betroffen sind neben den Betreuern vor allem die Kinder.
Das kann nicht nur für die Betreuer, sondern auch für die Kinder nach längerer Zeit unangenehm werden und kann sogar zu Krankheit führen.

Bei der Akustischen Sanierung der Cafeteria des Kinderhauses Christkönig in Göppingen war es die Aufgabe der BOSIG GmbH, die Nachhallzeit des Raumes deutlich zu verbessern.
Denn die Nachhallzeit von 0,89 s ist vor allem für einen Kindergarten sehr hoch.
Unter der Nachhallzeit versteht man das Zeitintervall, innerhalb dessen der Schalldruck in einem Raum bei plötzlichem Verstummen der Schallquelle auf den tausendsten Teil seines Schalldruck-Anfangwertes abfällt.
Durch die Installation unseres Produktes Noiseflex® Cube MH konnte die Nachhallzeit von 0,89 s fast halbiert werden.
Der nun messbare Wert von 0,55 s übertrifft sogar den optimalen Wert der Nachhallzeit von 0,6-0,8 Sekunden.
Die Nachhallreduzierung und die verstärkte Absenkung des bassfrequenten Nachhalls haben das akustische Raumklima erheblich erbessert.
Durch das besonders ansprechende Design der Würfel, wird außerdem die Optik des Raumes aufgewertet.

Neben der Verbesserung der Nachhallzeit, wird durch das ansprechende Design die Optik des Raums aufgewertet. Die Fertigung des Produkts nach dem Öko-Tex Standard 100 garantiert die gesundheitliche Verträglichkeit von Noiseflex® Cube MH.

Den Kindern hat selbst die Installation einen riesen Spass gemacht und beim Ergbnis, jubelten nicht nur die Kleinen!

 

{gallery}unternehmen/soz_engagement/kindergarten{/gallery}