phonotherm

Phonotherm® 200 - Das Basisprofil – Die Lösung für den Sockelbereich

Ohne eine perfekte Basis funktioniert auch der Rest einer Konstruktion nicht sonderlich gut. Phonotherm® 200 gewährleistet als Basisprofil eine sichere Lastabtragung und ist gegenüber Feuchtigkeit unempfindlich. Auch in Sachen Wärmedurchgang kann sich das Material sehen lassen. Mit einem PSI Wert von 0,173 [W/(m·K)] dominiert das Material herkömmliche Werkstoffe wie z. B. Holz.

Eigenschaften:
Lieferform:Gerne in Zuschnitten nach Ihren Maßangaben*

*unsere Fachberater informieren Sie gerne über unsere Möglichkeiten.

  

  • 100 % wasserresistent
  • Druckfestigkeit ≥ 7 MPa
  • Baubiologisch unbedenklich
  • Wasserdampfdiffusionsoffen (geprüft)
  • Geprüfte Wärmeleitfähigkeit mit ca. 0,076 W/(m*K)
  • Alterungs- und fäulnisbeständig, unverrottbar
dgnbinnenWärmedämmendaussen

 

Dokumente:

Allgemein bauaufsichtliche Zulassung Phonotherm® 200

technisches Merkblatt Phonotherm® 200

technisches Merkblatt Phonotherm 6-7-8-9 mm® 200

Verarbeitungshinweise Phonotherm® 200

Video's:

Phonotherm200
Quellverhalten nach 3 Tagen Wasserlagerung.

 

Phonotherm200
Quellverhalten nach Wasserlagerung.
Sandwichelement aus Phonotherm mit XPS Einlage im Vergleich zu einem Sandwichelement aus Spanplatte mit Wabeneinlage.