Fasatan® TFS

Fasatan® TFS

Der lösemittel-, silikon- und isocyanatfreie Kleber

Eigenschaften

Fasatan® TFS ist ein weichelastischer, einkomponentiger Kleb- und Dichtstoff. Er ist frühwasserbeständig und vulkanisiert mit Luftfeuchtigkeit zu einem weichelastischen, gummiartigen Klebstoff aus. Fasatan® TFS besitzt eine ausgezeichnete Witterungs- und Chemikalienbeständigkeit außerdem ist der Kleber silikon- und isocyanatfrei. Zudem ist er bereits ab -5 °C verarbeitbar. 

Kundenvorteile

  • sehr schnelle und sichere Verarbeitung
  • ist lösemittelfrei und geruchsneutral
  • ist frühwasserbeständig
  • bietet ein breites Haftungsspektrum auf Beton, Aluminium blank und pulverbeschichtet, Hart-PVC, Holz sowie auf weiteren bauüblichen Werkstoffen
  • gute Haftung auch auf vielen lösemittelempfindlichen Untergründen wie Polystyrolschäumen, z. B. XPS und EPS
  • verarbeitbar ab – 5 °C unter bestimmten Voraussetzungen
  • einseitiger Klebstoffauftrag
  • kein Vorbehandeln der Folie
  • keine Ablüftezeit, keine zusätzliche Verschmutzungsgefahr
  • untergrundausgleichend, problemlose Anwendung auf unebenen Untergründen (Lunker im Beton)
  • Korrekturmöglichkeit der Folien bis 30 Minuten nach der Verklebung
  • besitzt eine ausgezeichnete Witterungs-, UV- und Chemikalienbeständigkeit
  • auf Baubedingungen abgestimmt
  • dauerhafte Verklebung und Abdichtung
  • verursacht keine Blasenbildung
  • besitzt sehr geringer Schrumpf
  • ist elastisch

Anwendung

Fasatan® TFS eignet sich für elastische Verklebungen im Innen- und Außenbereich

  • für das Verkleben unserer Bauwerks-Abdichtungsfolien Fasatan® und Fasatyl®
  • für das Verkleben von Falzen, Gehrungen und Überlappungen
  • zum Verkleben von Bauteilen aus Gips, Naturstein, Aluminium, Stahl, Zink, Kupfer, Glas, Holz, MDF, Fliesen, Keramik untereinander oder auf massive mineralische Untergründe

Produktinformation

Eigenschaft Daten Hinweise
Farbe schwarz

Downloads

Technisches Merkblatt Fasatan® TFS [PDF - 56 kB]

weitere Produkte

Nach oben