Kamoflex® es

Kamoflex® es

Wir halten dicht.

Eigenschaften

Kamoflex® es ist die professionelle Lösung für Anschluss- und Abdichtungsarbeiten an Kamin, Wand und allen anderen aufgehenden Bauteilen bei guter Optik.

Bei der „es-Serie“ wird die bisher verwendete Alufolie durch eine Aluminium-Kunststoffverbundfolie ersetzt. Diese zeichnet sich durch eine hohe Korrosions- und Witterungsfestigkeit aus, ist extrem reißfest sowie gleichzeitig äußerst flexibel und sehr leicht an die Dachkonturen anzuformen.

Durch die vollflächige Längs- und Querprofilierung sowie der geringen Materialstärke ist es möglich, eine individuelle Anpassung des Abdichtungsstreifens an alle Untergründe zu erreichen.

Bestens geeignet ist Kamoflex® es für alle glatte, nicht gewellte Bedachungsmaterialien und nicht stark strukturierte Untergründe, zum Beispiel für Anschlüsse an Biberschwanzdächer oder Seitenanschlüsse an aufgehenden Bauteilen im Dachbereich.

Kundenvorteile

  • witterungs- und alterungsbeständig
  • hohe Reißfestigkeit
  • elastisch
  • UV-beständig
  • ozonbeständig
  • montage- und verarbeitungsfreundlich
  • enthält kein gesundheitsbelastendes Blei

Produktinformation

Zur leichteren Verarbeitung ist die Klebebeschichtung mit einer reißfesten, geteilten und überlappenden Kunststofffolie abgedeckt. Zur Befestigung der Rolle befindet sich an der Unterseite das stark klebende Butylband, welches eine hervorragende Anfangshaftung und Klebkraft auf allen Untergründen aufweist. Sie ist dauerelastisch und temperaturbeständig. Um die Verletzungsgefahr bei der Befestigung der Rolle zu minimieren, sind die scharfen Kanten an den Rändern umgefalzt.

Eigenschaft Daten Hinweise
Breiten: 280 mm
Rollenlänge: 5 m
Farbvarianten: ziegelrot, oxidrot, dunkelbraun, anthrazit
Temperaturbeständigkeit: - 30 °C bis + 85 °C
Verarbeitungstemperatur: + 5 °C bis + 35 °C

Downloads

Technisches Merkblatt Kamoflex® es [PDF - 56 kB]

Bilder und Videos

Bilder

Nach oben